Ad Banner

Thursday, 3 September 2015

SOUNDS LIKE GIBBERISH



Hallo, ich wollte wieder einmal einfach nur updaten, weil das muss ja auch hin und wieder sein. Wem das vollkommen egal ist, skippt diesen Post einfach, denn es wird nichts tieferes kommen. Seit Montag sitze ich wieder in der Schule (ein letztes Jahr), mein letzter Days of Summer-Post kommt dann nach diesem hier. Ich hab's auch geschafft, mein Sommervideo hochzuladen, also wer mal fünf Minuten Langeweile hat, kann's sich ja mal ansehen (irgendwie lädt das Thumbnail nicht, hm, aber das Video ist jedenfalls anschaubar). Außerdem habe ich bemerkt, dass immer mehr Lieblingsblogger Blogspot verlassen und ich wollte hiermit nur mal einerseits sagen, wie schade ich das finde und andererseits, dass mein Dashboard momentan sehr tot ist und ich mich freue, wenn ihr mir eure Lieblingsblogs (oder eure eigenen) empfiehlt und vielleicht finde ich dann ja noch einige Schätze, die noch existieren. Eine weitere Sache, ich habe mir wieder einen Instagram-Account angelegt: HIER, und meinen Twitternamen geändert: HIER. Und das Letzte, was ich erwähnen wollte ist, dass ich mich mehr mit Conceptual Photography beschäftigen werde, weswegen ich hin und wieder Bilder zu Texten poste und nicht andersrum wie bisher (das wird man aber dann erkennen, denk ich) - ich versuche, einmal im Monat jeweils ein solches Bild zu machen und ein YouTube-Video hochzuladen (mal schauen, wie das nicht laufen wird). Okay. Habt einen wunderbaren Tag.

Hello, I just wanted to update you again. If you don't care, then skip this post because there won't come something deeper today. Since Monday I'm back at school (one last year), my last Days of Summer post will come after this one. I've also managed to upload my summer video, so if you've got five minutes of boredom, you can check it out. Also, I've noticed that more and more of my favorite bloggers left Blogspot and I wanted to tell you how sad this is and secondly that my dashboard is currently very dead and I'd be happy if you'd recommend me your favorite blogs (or your own) and maybe I'll find some treasures then that still exist. Another thing: I've created an Instagram account again: HERE, and changed my Twitter name: HERE. And the last thing is that I will try out conceptual photography - I'll try once a month to create such a photo and upload a YouTube video. Okay. Have a wonderful day.

5 comments:

  1. ein tolles video und wunderschöne aufnahmen <3
    alles liebe. Monika

    ReplyDelete
  2. Wunderschöne Bilder ♥ Ich schließe mich an. Meine Familie ist auch gerade am Meer, aber ich muss arbeiten und kann deshalb leider nicht mit. Hach.. dabei hab ichs hier von Hamburg aus, ja echt nicht weit!

    ReplyDelete
  3. Wow, das Video ist einfach nur der Hammer! Da wird man ganz traurig und vermisst den Sommer... ich hab echt respekt davor, wie du es schaffst, deine Zeit zu nutzen und mit tollen, besonderen Momenten zu füllen, und das dann auch noch auf so wunderschöne Weise festzuhalten und zu teilen.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ganz ehrlich? Ich hatte auch heftig daran gezweifelt, ob ich das alles hinbekomme mit dem Ausnutzen der Zeit - sonst bin ich, was das angeht, nämlich auch eher Stubenhocker. Umso mehr macht es mich deswegen glücklich, dass ich es doch geschafft habe. Und ja, ich vermisse den Sommer auch.

      Delete
  4. Wirklich wunderschön, die Bilder, sowie auch das Video. Ich bin richtig begeistert von deinem Blog.
    Liebe Grüße
    colourfulblack.blogspot.de

    ReplyDelete

Dear whoever is reading this, everything is going to be alright.