Ad Banner

Friday, 8 May 2015

WE DEMAND MORE



Wir suchen nach mehr. Wir suchen nach Erfüllung, wir suchen nach einen Sinn. Suchen nach Zielen, nach eine Zukunft und halten sie hin. Wir wollen reisen, die Welt erleben, ein bisschen mehr sehen. Wollen geliebt werden, ein bisschen mehr Schönheit, uns selbst verstehen. Und dann zeigen wir nichts. Wir laufen durch die Welt und zeigen uns, wie sehr nichts wir sind. Auf einmal ist uns alles egal, alles ist scheiße und wir kapseln uns ab. Wer ist verbitterter, wer ist kälter, wer sarkastischer? Wer verlorener, wer verruchter, wer apathischer? Wir haben einen Hang zur Selbstzerstörung und wischen das Durcheinander mit einem Haha weg. Ich hasse die Welt, haha. Ich hasse mich, haha. Ich habe die Kontrolle über mein Leben verloren, haha. Und alles, was wir wollten, war mehr. So viel mehr, dass wir zu nichts wurden.

We are looking for more. We're looking for fulfillment, we're looking for a meaning. Looking for goals, for a future and to put it off. We want to travel, experience the world, we want to see more. We want to be loved, want a little more beauty and to understand ourselves. And then we show nothing. We're running through the world and show eachother how much nothing we are. Suddenly nothing matters for us anymore, everything is crap and we exclude ourselves. Who is more embittered, who's colder, who's more sarcastic? Who is more lost, who's more heinous, who's more apathetic? We have a tendency to self-destruction and yet we brush away the mess with a haha. I hate the world, haha. I hate myself, haha. I have lost control over my life, haha. And everything what we wanted was more. So much more that we became nothing.

3 comments:

  1. Scheiße, hast du das alles perfekt beschrieben. Dein Text hat mich sehr berührt. Wir suchen alle nach dem "mehr" und haben uns beim suchen verloren.

    ReplyDelete
  2. Ein sehr berührender Text. Du kannst wirklich gut mit Worten umgehen. Regt zum Nachdenken an.
    Zitat Casper / Lilablau: "...haben uns scheinbar (gemeinsam) im finden verloren".

    ReplyDelete
  3. Wunderschön geschrieben! Und so wahr... Auch sehr passende Stimmung in Lied und Bild :)

    ReplyDelete

Dear whoever is reading this, everything is going to be alright.