Ad Banner

Tuesday, 1 October 2013

Gestern Nacht, als ich nach langer, langer Zeit keinen Schulstress mehr ausgesetzt war, Musik hörte und gleichzeitig einen dieser vorhersehbaren Liebes-Komödien (die ich in letzter Zeit sehr oft sehe, weil sie so locker zum Tee trinken sind) ansah, packte mich irgendwie die Kreativität und verhieß mich dazu, mein langweiliges Tagebuch mit schönen Bildern aus Zeitschriften zu bekleben und so entstand, wie ihr sehen könnt, das da. Und ich bin super happy damit. Irgendwie. (Das wollte ich euch jetzt mitteilen, ja)

Last night, when I wasn't exposed stress at school, I heard music while watching one of these foreseeable love comedies (which I often watch at the moment, because they're so easy to drink tea with), the creativity grabbed me and wanted me to glue my boring diary with beautiful images from magazines and so it become that. And I'm super happy with it. Somehow.

2 comments:

  1. Gefällt mir wahnsinnig gut <3

    In Liebe...Nanouk.

    ReplyDelete
  2. Das ist sehr schön. So kreative spontane Momente sind immer die Besten :)

    ReplyDelete

Dear whoever is reading this, everything is going to be alright.