Ad Banner

Thursday, 11 October 2012

VIELLEICHT WEIßT DU ES NICHT, ABER VIELLEICHT BIST DU ALLES, WAS ICH BRAUCHE.



Hier kommt ein bisschen Farbe. Die Bilder aus dem letzten und diesem Post sind mit meiner alten Kamera gemacht worden (ouh, ich vermisse sie). Die, die kaputt gegangen ist und mit der ich jetzt wortwörtlich blind fotografieren muss. Aber das bekomme ich mittlerweile auch ganz gut hin. Und die neue Kamera (die im Gegensatz zu meiner alten grottenschlecht ist) nimmt zurzeit meine Schwester in Beschlag.
Nächste Woche beginnt das 2-Wochen-Experiment. Ich muss mal schauen, ob ich währenddessen noch posten kann, aber ich gebe mir Mühe. Mittlerweile freue ich mich (was ist falsch mit mir?) über jede Arbeiten, die für die nächsten zwei Wochen angesagt werden. Dann lohnt's sich wenigstens. Oder auch nicht.
Und oh, ich bin verliebt1

10 comments:

  1. Hey:)!
    Ich freue mich mal wieder was von Dir zu lesen. Bald beginnt unser Projekt, (meine beste Freundin wird wahrscheinlich auch mitmachen..) ich freue mich schon riesig. Ich glaube das wird echt gut werden! :3

    <3

    ReplyDelete
  2. du bist ja ne Süße :)

    • ♥♥♥ •

    ReplyDelete
  3. Ich kann mich deinem Kommentar nur vollkommen anschließen, das ist wirklich unfassbar und mehr als grausam! Ja, das Buch kenn ich, das hab ich auch gelesen. Das finde ich auch super gut! Das mit der Schullektüre ist wirklich eine tolle Idee von dir! Das regt leute bestimmt zum Nachdenken an, hoffe ich :-)

    Und danke für das Melden, ich hoffe, das Ganze hat bald ein Ende!

    ReplyDelete
  4. Ich habe dich getaggt!
    Schau vorbei :)

    http://keepcalmitscalledfashionbitch.blogspot.de/

    ReplyDelete

Dear whoever is reading this, everything is going to be alright.