Ad Banner

Saturday, 29 September 2012

WIR SIND WIE KINDER.




Wie vorangekündigt, kommt jetzt mein Geburtstagspost. Ich bin 15 Jahre geworden, falls das noch einige nicht mitbekommen haben. 15 ist so ein unwichtiges Alter. Aber ich wollte mich hiermit eigentlich nur bedanken. Für die unzähligen Glückwünsche, von denen ich über Luisa's (wegen deinem Anruf, deiner SMS und die von Yannis), Thi's, Hanh's und Andi's (ich habe mich sooo gefreut! ♥) besonders erfreut war. An die schönen Geschenke von meiner Schwester (süße Zettelchen hast du da geschrieben), meinem Bruder (ich wollte eigentlich nur, dass du mir was bastelst, aber es ist das erste Mal, dass du mir was zum Geburtstag schenkst! ♥), meinen Eltern (danke, wie immer), Martha's (ich hab mich sehr gefreut, obwohl ich wahrscheinlich nichts passendes dazu habe, aber daaanke! ♥) und Elisabeth's (vor allem ein riesiges DANKE ♥ für deinen Brief). Und alle anderen, die mir davor, währenddessen und danach gratuliert haben.

Und, es sind endlich Ferien. Jetzt hab ich mal ein paar Tage Zeit, mich auszuruhen, in Ruhe Romeo&Julia zu lesen, meine Aufgaben dazu zu machen, mein anderes Buch nochmal zu lesen, mein Franzöisch-Vortrag vorzubereiten, meine Hausaufgaben und Aufgaben wegen meines Praktikums zu machen. Und wie immer für all die angesagten Tests, die nach den Herbstferien geschrieben werden, zu lernen. Und dafür sind die Ferien echt zu kurz.

9 comments:

  1. danke! :)
    das Buch heißt "Tote Mädchen lügen nicht"

    ReplyDelete
  2. Das Kissen ist ja mal mega niedlich! ♥

    ReplyDelete
  3. Alles, alles gute nachträglich und vielen Dank für die Info mir hat es das nicht angezeigt. Ist es nun weg?! Hab das Instagram Widget mal gelöscht und hoff das nun wieder alles richtig läuft!

    Lieben Gruß Manu ♥

    ReplyDelete
  4. happy belated!! hoffe du hast schön gefeiert:)

    ReplyDelete
  5. herzlichen glückwunsch nachträglich!♥
    danke und wow der kuchen sieht lecker aus!

    ReplyDelete

Dear whoever is reading this, everything is going to be alright.