Ad Banner

Sunday, 16 September 2012

NACH DEM REGEN KOMMT DER REGENBOGEN, ERINNERE DICH.








Auf was warte ich eigentlich?

Wie ich mich fühle?
Alle scheinen auf mich einreden zu wollen. Sie werfen Sachen auf mich, ich hilflos in der Mitte. Alle um mich herum. Der Druck allen voran. Er kracht schmerzvoll auf mich ein, von allen Seiten. Und dann ist da noch das Unglück, hi. Und, nicht zu vergessen, die Zeitnot. Und hach ja, da ist er ja wieder, der Pessimismus! Ach, wo bleibt eigentlich meine Motivation? Oh, liegt dort tot auf dem Boden. Aua! Genau gegen meinen Kopf - danke dir, Unglück!
Und jetzt frag mich nochmal, wie ich mich fühle.

2 comments:

  1. danke (:
    das war es auch und hätte ich eher was von gewusste, hätte ich mir auch was gebastelt
    <3

    ReplyDelete

Dear whoever is reading this, everything is going to be alright.